Kleinanzeigen

Viergängiger Álfur-Sohn (8,12 geprüft, Schecke)

Álfgrimur ist ein bildschöner Fuchsschecke und ein Sohn des bekannten Álfur frá Selfossi. Álfgrimur hat in Island bereits eine FIZO von insgesamt 8.12 (9 für Tölt, Rücken, Gliedmaßen, Schweif und Mähne) und einen Blup von 113. Sein Tölt und Trab sind hochweit mit sehr gut akzentuierten Bewegungen, gut gesprungenem Galopp und schreitendem Schritt. Er verfügt über gutes Temperament, einen nervenstarken Charakter und ist dabei immer leicht in der Hand. Er hat einen traumhaften Charakter, ist wirklich sehr brav, von jedermann - auch von Kindern - bedienbar und reitbar, auch im Gelände und in der Gruppe. Alfgrimur ist sicherlich durch seine Abstammung ein sehr interessanter Deckhengst.

Sein Vater, Alfur frá Selfossi, hat eine FIZO von insgesamt 8.46.

Seine Mutter ist Eir frá Gullberastödum und ebenfalls eine geprüfte Elitestute, sie bekam 8,5 für Tölt, Pass und Charakter und die 9 für Gliedmaßen.

Álfgrimur deckt 2022 ganzjährig, auch im Frühjahr, an der Hand und ab Mitte Juli auch in der Herde.

Wir gewähren vernünftige Rabatte bei Elitestuten, Bedeckung von mehreren Pferden und ganzen (auch kleineren) Herden

Anbieter:

Gut Kandelhof
Sabine Weiter
67374 Hanhofen
Deutschland Deutschland

E-Mail: sabine-weiter@gmx.de

Website: gut-kandelhof.de

Foto(s):

Viergängiger Álfur-Sohn (8,12 geprüft, Schecke)